Einträge von ffl-admin

Lilith

Lilith war in ihrem früheren Leben eine Straßenhündin. Sie hat sich die letzten Jahre tapfer durchgeschlagen bzw. wurde von netten Menschen gefüttert und notdürftig versorgt…..Bis auch sie ein Opfer der Hundefänger wurde. Sofort wurden Bia und Dana informiert und um Hilfe gebeten. Lilith musste zum Glück nicht lange in der Tötung in Breasta ausharren, sondern […]

Djarko

Auf der Suche nach Futter entlang der Straße …. so wurde Djarko gefunden. Häufig werden ungewollte, überflüssige Welpen in Rumänien einfach irgendwo ausgesetzt. Wenn sie Glück haben werden sie von tierfreundlichen Menschen gefunden, bevor sie verhungern, vom Auto angefahren werden oder die Hundefänger schneller waren. Djarko war sehr stark abgemagert und verängstigt. Er wurde sicherlich geschlagen und […]

In eigener Sache – Adoption, Teil II

Liebe Adoptanten, stellt euch einmal vor ihr seid voll berufstätig, habt eine eigene Familie und kümmert euch jeweils zusätzlich um 40-60 Hunde plus Katzen…. Jeden Tag, im Regen, im Schnee, im Matsch (zumindest bei dieser Jahreszeit) und dann kommen noch Tierarzt – Besuche dazu (kranke Tiere müssen versorgt werden, andere zur Impfung oder zur Kastration […]

Floyd

Wir wissen nicht woher Floyd kommt und ob er vielleicht vormals ein Zuhause hatte.. Wieder war es Amiras Großmutter die den hübschen Rüden auf der Dorfwiese entdeckte als er offensichtlich Nahrung aber auch Anschluss suchte. Er war recht abgemagert und müde und war froh sich endlich jemandem anschließen zu können. Floyd hat mit weiblichen Artgenossen […]

In eigener Sache – Adoption, Teil I

„Wir haben uns dazu entschieden einen Hund zu adoptieren.“ Diese Aussage freut uns natürlich sehr, doch bitten wir alle potentiellen Adoptanten sich ausreichend Gedanken über die Aufnahme eines Hundes zu machen: ✓ Habe ich genügend Zeit, mich um einen Hund zu kümmern? ✓ Kann ich in der Anfangsphase einen längeren Zeitraum Urlaub nehmen/ von zu […]

Suki – Hündin, kastriert – ca. 2 Jahre – mittelgroß – Standort: ab 17.4. in Hemer

Suki ist eine grundsätzlich freundliche Hündin. Freunde unserer Tierschützer fanden sie Herrenlos außerhalb der Stadt. Sie fragten, ob sie ins Shelter aufgenommen werden kann, da sie auf der Suche nach Futter war, mit unsichere Zukunft… nun ist Suki im Tierheim und ist noch etwas gestresst. Sie ist wohl nicht gewohnt mit vielen Hunden zusammen zu […]

Spendenquittungen

Liebe Freunde und Spender Die Spendenquittungen für 2020 sind raus. Wer in den nächsten Tagen keine bekommen hat, aber doch noch eine benötigt, der schreibe uns bitte eine kurze Mail mit der Adresse. Für Spenden bis 200€ reicht dem Finanzamt übrigens auch der eigene Kontoauszug. Alle Freunde, die über den Spendenmarathon für Tiere für uns […]

Wie kann ich eine Patenschaft übernehmen?

Bei Dana und Bia haben schon ein Großteil der ängstlichen Hunde einen Paten oder eine Patin – darüber freuen wir uns sehr! Nur durch eure Unterstützung können wir eine kontinuierliche Versorgung der Hunde gewährleisten! Bei Mama Hope in Goiesti leben viele Hunde, die kein Vertrauen mehr zu Menschen aufbauen können oder aufgrund ihrer Größe bzw. […]

Frohe Weihnachten!!

Liebe Freunde von Friends for Life, es war ein verrücktes Jahr… dennoch haben wir es geschafft den Bau des neuen Tierheims zu beginnen, wir durften wieder beim Spendenmarathon für Tiere vom VETO – Tierschutz teilnehmen, wir haben eine 10tägige Reise zu unseren Freunden und Schützlingen realisieren können und daneben haben wir in diesem Jahr fast […]