Joey – Rüde, kastriert – geb. 10/ 2022 – 33cm, 14 kg – Standort: Eitorf, D

Mitte März wurde gepostet, dass ein kleiner Hund in Gefahr war von Autos angefahren oder von Hundefängern gefangen zu werden – er schlief auf der Insel eines Kreisverkehrs. Dana fuhr hin und nahm den freundlichen, noch jungen Rüden mit ins Tierheim. Wir haben Joey bei unserem Besuch im April als sehr anhänglichen und lieben Kerl kennen gelernt. Am liebsten wollte er immer dabei sein, suchte die Nähe und auch gerne auf dem Schoß. Obwohl er dafür eigentlich ein bisschen zu lang ist.  Er ist ein kleiner Flummi und möchte sich viel bewegen und was erleben. Erziehung hat er auch noch keine – also suchen wir aktive Menschen, die genauso Spaß an Bewegung, Spiel und Training haben wie der kleine Man. Anfang Mai hat er eine neue Frisur von Bia gezaubert bekommen da er schon sehr verfilzt war. Nun sieht er ganz anders, aber auch ein bisschen welpenhaft aus. Sein normalerweise recht langes Fell wird mit entsprechender Pflege bestimmt superschön aussehen!!