Wilson – Rüde, unkastriert – geb. 05/2022 – mittelgroß (z.Zt. 40 cm) – Standort: Lüdenscheid, D

Als Gabriela Anfang Juli von Afumati nach Hause fuhr, sah sie etwas Braunes im Feld und es bewegte sich. Sie hielt an, schaute nach und fand 3 kleine Welpen. Natürlich nahm sie die Kleinen mit und brachte sie im Tierheim bei Bia & Dana unter. Ein Geschwisterchen war schon so sehr geschwächt, dass er es leider nicht geschafft hat. Die beiden Brüder „Wilson“ und „Wesley“ haben sich inzwischen sehr gemacht und leben beide auf PS.
Wilson lebt seit einiger Zeit auf seiner Pflegestelle. Dort hat er sich problemlos an das Leben im Haus und das Zusammenleben mit Katzen gewöhnt. Er kennt auch eine Box als Rückzugsort und für die Nacht. Er ist fast stubenrein. Mit den beiden großen souveränen Hunden im Haushalt hat Wilson kein Problem und ordnet sich auch sofort unter. Mit dem knapp 2 jährigen intakten, sehr aktiven Rüden gerät er schon mal aneinander. Die Pubertät und etwas viel Testosteron auf beiden Seiten steht hier noch etwas im Weg. Das Spazierengehen an Geschirr und Leine meistert Wilson mir Bravour und er lässt sich auch sehr gut korrigieren. Generell steht der kleine Mann neuen Situationen sehr neugierig gegenüber und ist lernwillig. Auf dem Grundstück zeigt er sich wachsam und unerschrocken. Sein Verhalten und die Optik lassen vermuten, dass ein Malinois in seiner Ahnenreihe war. Allerdings ist er sehr viel kleiner. Wilson schließt sich seinen Menschen sehr schnell an und ist auch Fremden gegenüber sehr freundlich. Wir wünschen ihm sportlich aktive Menschen mit Hunde Erfahrung, die ihm liebevoll, aber konsequent die Welt erklären und ihm eine Aufgabe geben.