Deborah – Hündin, unkastriert – geb. 01/2022 – mittelgroß – Standort: ab 27.08. in D

Vor gut 2 Monaten fand Dana Deborah mitten auf einem Feldweg weit ab von Häusern, als sie gerade mit Nici auf dem Weg zu den Feldhunden war. Der Welpe musste hier einfach abgeladen worden sein, weggeworfen wie Müll. Verloren saß sie da….Natürlich nahm Dana sie mit ins Tierheim. Nun ist Deborah mittlerweile ausreichend geimpft und kann jederzeit ihre Reise nach Deutschland antreten. Deborah wird etwas Zeit brauchen um Vertrauen aufzubauen. In der wichtigen Prägezeit hatte sie leider nur wenig Menschenkontakt. Um so wichtiger ist es, dass sie dies nun endlich zeitnah nachholen könnte. Wer möchte Deborah auf ihrem Weg zu einem unbeschwerten, fröhlichen Hundemädchen helfen?