Amy – Hündin, nicht kastriert – geb. 11/ 2021 – wird mittelgroß – Standort: ab 17.4. in Dortmund

Amy ist eine noch junge und auch noch etwas schüchterne Hündin. Ausgesetzt auf einem Feld wurde sie zum Glück noch rechtzeitig gefunden. Sie war sehr dünn und verschreckt. Wir wissen leider nicht was sie zuvor erleben musste. Nun ist sie auf jeden Fall in Sicherheit bei unserer Familie auf dem Land. Hier wird sie gut versorgt und bekommt alle notwendigen Impfungen, bis sie dann Mitte April nach Deutschland reisen kann.