Wim – Rüde, unkastriert – ca. 7 Jahre – 32 cm – Standort: Afumati, RO

Wieder war es Amiras Oma, die beim Gang zur Dorfwiese den kleinen Wim fand. Der freundliche ältere Rüde saß an kurzer Schnur angebunden an einem Baum. Ausgesetzt und seinem Schicksal überlassen.  Am Ohr hat er eine schlecht verheilte Wunde, vielleicht ein Überbleibsel von einer Beißerei mit einem anderen Hund und vielleicht war das auch der Grund warum sein Besitzer ihn ausgesetzt hat…
Wim zeigt sich unseren Tierschützern gegenüber sehr nett und zutraulich. Er hat keine Berührungsängste und freut sich über jede Zuneigung. Auch mit Artgenossen und den anderen Tieren auf dem Hof lebt er friedlich zusammen. Wer möchte dem älteren Herrn noch hoffentlich viele schöne Jahre bereiten?