Adele – Hündin, kastriert – 9 Jahre – 45 cm, 20 kg – Standort: Afumati, RO

Adele wurde von ihrem Besitzer mitsamt ihrem Welpen Chaplin bei unserer befreundeten Familie auf dem Land in Rumänien abgegeben. Der Besitzer reiste für längere Zeit ins Ausland. Dies ist schon einige Monate her. Nun hat er entschieden auch noch immer nicht zurück zu kommen und hat Adele zur Adoption freigegeben. Dies ist für die hübsche Hündin „die“ Chance in ihrem Leben doch einmal richtige Liebe zu erfahren.
Gabriela war letztes Wochenende in Afumati, um Futter vorbei zu bringen und alle Neuankömmlinge zu begutachten. Sie schrieb uns das Adele wohl noch nie Streicheleinheiten erfahren durfte. Sie genoss es so sehr, dass sie Gabriela richtig hinterhertrauerte als diese wieder fahren musste. 9 Jahre ist Adele alt. 9 Jahre an der Kette und nur eine Hundehütte zur Verfügung. 9 Jahre immer wieder Welpen geboren, die ihr dann weggenommen wurden. Natürlich wird ein Neuanfang nicht ganz einfach für Adele sein. Alles wird neu sein, an der Leine spazieren gehen kennt sie sicher nicht, eine warme Wohnung sicher auch nicht. Wir haben jedoch die Erfahrung gemacht, dass diese Hunde, die mit solchen Entbehrungen bisher gelebt haben, meist glücklich sind wenn sie dann ein eigenes Zuhause haben, dass sie alles tun um zu gefallen, sich sehr bemühen und auch meist zügig stubenrein sind. Sie sind einfach froh um jede Liebe die ihnen entgegen gebracht wird. Adele lebt nun zur Zeit auf dem Hof mit Hunden unterschiedlicher Größe und Alter zusammen und kommt mit allen gut klar, nur Katzen sollten besser nicht in ihrem neuen Zuhause sein.