Mara – Hündin, kastriert – 5 Jahre – 45 cm/ 20 kg – Standort: Windeck, D

Mara wurde in Rumänien von lieben Tierschützern gefunden. Sie lag von anderen Hunden zerbissen in einem Straßengraben. Hier in der Gegend wurde sie schon zuvor immer wieder auf der Suche nach Futter gesehen. Somit nahmen die Tierschützer sie in Sicherheit und brachten sie zum Tierarzt. Mara zeigt sich sehr menschenbezogen und kommt auch trotz des Beißunfalls sehr gut mit anderen Hunden klar. Nur Katzen sollten nicht in ihrem neuen Zuhause sein.

Mara ist nun seit dem 12.04.2020 auf ihrer Pflegestelle in Windeck. Hier freut sie sich sehr über Schmuseeinheiten. Wenn sie einmal angekommen ist, dann passt sie auch sehr gut auf „ihr“ Herrchen auf. Kinder mit viel Besuch sollten daher nicht in ihrem neuen Zuhause sein. Mara ist stubenrein und leinenführig. Mara sollte in hundeerfahrene Hände vermittelt werden.