Pina – Hündin, unkastriert – geb. 12/ 2019 – mittelgroß – Standort: Afumati, D

Auf dem Weg nach Hause vom Geschäft im Dorf fand Amiras Großmutter, wie leider so häufig, wieder eine sich bewegende Tüte. Hierin waren drei ca. 6-8 Wochen alte Welpen. Sicher waren sie zu früh von ihrer Mutter getrennt worden, doch zum Glück sind sie schon alt genug um selbstständig zu fressen. Hier bei der Familie auf dem Land wachsen sie nun sicher auf, mit anderen Hunden, Katzen, Hühnern und auch Kindern. Alle drei sind sehr gut verträglich und nun bereit alles Neue zu erlernen und die Welt zu erkunden. Wir schätzen, dass sie mittelgroß werden, vielleicht so ca. 40-50 cm. Ab dem 27. März werden Palina, Pina und Pumbaa nach Deutschland reisen können, dann sind sie ca. 4 Monate alt, mehrfach geimpft, entwurmt, gechipt und mit Reisepass ausgestattet.