Oliver – Rüde, kastriert – BLIND – ca. 5 Jahre – mittelgroß – Standort: Craiova, RO

Oliver ist ein etwa 4-5  jähriger Rüde im Labbi-Format. Er wurde von Dana & Bia am Straßenrand gefunden. Ein Schicksal wie so oft: halb verhungert, dehydriert, unterkühlt, orientierungslos…. Als sie ihn riefen und mit Futter lockten kam er sofort. Er war unsicher und es war klar, etwas stimmt nicht mit ihm… Oliver ist auf beiden Augen blind.

Er lebt in seinem eigenen Zwinger mit Auslauf am Shelter und darf tagsüber, an einen Baum gebunden, etwas raus. Die Zeit mit ihm spazieren zu gehen bleibt meist nur am Wochenende… Oliver ist neugierig und erschnüffelt sich schnell seine Umgebung. Er liebt seine Spaziergänge! Er hört sehr gut auf Stimme und erkennt seine Leute von Weitem.

Oliver vertraut den Menschen, die er kennt zu 100 % und ist mit ihnen auch richtig kuschelig und sehr anhänglich. Fremde Menschen werden aber erst mal skeptisch verbellt. Er hat verständlicherweise kein Vertrauen und versucht sich potenziell „gefährliche Fremde“ so vom Leib zu halten. Man kann ihm diese Fremden aber gut „vorstellen“. Er ist grundsätzlich freundlich.

Es werden Menschen gesucht, die etwas Erfahrung und Hundeverstand mitbringen. Olivers Menschen sollten die Körpersprache des Hundes lesen können und ihm zur Seite stehen, wenn er nur blind vertrauen kann. Er ist nach Sympathie mit anderen Hunden verträglich. Katzen und Kleintiere sollten nicht vorhanden sein. Kinder im Haushalt sollten nicht jünger als 14 Jahre sein.