Cora – Hündin – 7 Jahre – ebenerdiges Zuhause gesucht ab Oktober 2019

Cora ist eine Hündin, kastriert – 6 Jahre – 58 cm und ein richtiger Sonnenschein. Sie ist immer fröhlich, immer freundlich und sucht ständig Kontakt zu ihren Menschen. Sie ist eine verschmuste anhängliche Hündin, die dabei entspannt und ruhig bleibt.  

Bei der großen Rundumuntersuchung hier in Deutschland am 07.02.19 wurde leider festgestellt, dass ihre Hüfte sehr schlecht aussieht. Cora wird zwei künstliche Hüftgelenke bekommen. Ihre erste OP am 24.04. in der Tierklinik Duisburg Kaiserberg bei Prof Saers verlief gut. Während der Zeit der OP’s wird sie in Hemer am Vereinssitz untergebracht, da sie Treppen nicht laufen kann bevor alles gut verheilt und eingewachsen ist. Cora sollte nach den OP’s langfristig Physiotherapie/ Hydrotherapie bekommen. In einem neuen Zuhause sollte das eingeplant werden. Die Ergebnisse der Blutuntersuchung waren sehr gut und ohne Auffälligkeiten. Auch die Schilddrüsenwerte sind gut.

Wir wünschen unserer lieben Cora so sehr, dass sie Menschen findet, die sie so lieben wie sie ist. Eine ebenerdige Wohnung ohne andere Tiere und Menschen, die sie für immer zu sich holen wollen würden, würde ihr sehr helfen.